Erfahre mehr

Schach ohne Grenzen

»Schach ohne Grenzen« bietet wöchentliche Schachstunden. Unter der Anleitung erfahrener Schachspieler_innen trainieren die Jugendlichen Soft-Skills und verbessern ihren Umgang mit Frustrationsmomenten.

Du hast Interesse an »Schach ohne Grenzen«?

Unsere wöchentliche Schach-Einheit findet jeden Freitag, ab 15:30 Uhr, in umserem Büro, Kranzgasse 18/8 in 1150 Wien statt. Falls du Interesse hast, an »Schach ohne Grenzen« teilzunehmen oder selbst gerne ehrenamtlich Schach unterrichten möchtest, dann melde dich bitte hier an.

Schach fördert

Selbstvertrauen


Konzentrationsfähigkeit


Problemlösungskompetenz


Entscheidungsfähgikeit


Frustrationstoleranz

»Spiele die Eröffnung wie ein Buch, das Mittelspiel wie ein Zauberer und das Endspiel wie eine Maschine.«


— Rudolf Spielmann